Medenspielergebnisse der Woche (11.06. - 17.06.)

Am vorletzten Medenrundenspieltag der Saison spielten alle Mannschaften zu Hause. Das bedeutete eine volle Anlage, vor allem am Samstag, mit drei Heimmannschaften und vielen Zuschauern. Die Herren 50I blieben auch im letzten Spiel ungeschlagen und feierten ausgelassen ihren Aufstieg. Am Sonntag fuhren die Damen ihren ersten Heimsieg ein.

 

Herren 40 vs. TC Wörth am Rhein              10:11

Herren 50I vs. TC Mutterstadt 2                  12:9

Herren 50II vs.SC Alemannia DJK Maudach     3:11

Damen vs.TC Lustadt                                  12:2

Mädchen U15 vs. TC Sportpark Friedelsheim 0:14

Medenspielergebnisse der Woche (04.06. - 10.06.)

Die Herren 50I konnten ihre Siegesserie weiter ausbauen, während die Herren 60 ihren ersten Heimsieg einfuhren. Sowohl die Damen, als auch die Herren 50II erkämpften sich am Wochenende ein Unentschieden. Nur die Herren 40 mussten sich gegen Neuburg geschlagen geben, feierten jedoch danach bei einer kleinen Apres-Tennis Party das angenehme Mannschaftsklima.

 

Herren 50I vs. TC Ludwigshafen-Oppau 19:2

Herren 60 vs. TGH Neustadt-Königsbach 9:5

Herren 50II vs. TG 1980 Hördt                7:7

Damen vs. TC 1986 Oftersheim               7:7

Herren 40 vs. TC Neuburg                       0:21

Medenrundenergebnisse der Woche (21.05. - 27.05.)

Hoch gewonnen und hoch verloren. Letzte Woche mussten viele Mannschaften des TC Böhl-Iggelheim auswärts spielen. Dabei konnten klare Siege errungen, aber auch so manche harte Niederlage musste eingesteckt werden. Als erste verloren die Herren 60 am Mittwoch stark ersatzgeschwächt 11:3 in Rödersheim-Gronau. Auch die Herren 40 konnten in Dudenhofen nur ein Einzel für sich entscheiden. Ganz anders sah es bei den Herren 50 Mannschaften aus. Die Herren 50 I gewannen beim TSV 1952 TA Ebertsheim und sind weiterhin auf Aufstiegskurs. Auch die Herren 50 II gewannen souverän 12:2 zu Hause gegen Edenkoben. Bei den weiblichen Mannschaften gab es mehr Spannung. Die U15 Mädchen verloren wieder nur zu dritt 9:5 gegen Park Grünstadt. Die Damenmannschaft erkämpfte sich ein 7:7 in Geinsheim und beendete somit die seit letzter Saison andauernde Doppelpechsträhne.

 

Herren 60      vs. TC Rödersheim-Gronau 1   3:11

Herren 40      vs. TC Dudenhofen 1               2:19

Herren 50 I    vs. TSV 1952 TA Ebertsheim1  15:6

Herren 50 II   vs. TC Grün-Weiss Edenkoben 12:2

Damen           vs. TV 1920 TA Geinsheim       7:7

U15 Mädchen  vs. Park TC Grünstadt 2          5:9

 

Medenrundenergebnisse der Woche (07.05. - 13.05.)

Am Mittwoch starteten auch die Herren 60 in der Medenrunde mit dem Spiel gegen die dritte Mannschaft vom TC Mutterstadt. Ohne ihren verletztungsbedingt ausgefallenen Mannschaftsführer, konnten sie nur ein Doppel für sich entscheiden.

Die Herren 50 I sind weiterhin auf Aufstiegskurs, sie gewannen suverän gegen Altrip. Somit ist die Revanche für die Vorjahresniederlage geglückt.

Gegen Weiss-Rot Speyer konnten sich die Herren 50 II diese Woche zu Hause nicht durchsetzen.

Bei Dauerregen konnten auch die Damen am Sonntag nur ein Einzel in Kleinfischlingen gewinnen.

Die U15 Mädchen erkämpften sich in einem spannenden Match ihren ersten Sieg im Doppel.

 

Herren 60      vs. TC Mutterstadt 3               3:11

Herren 50 I    vs. TK Altrip                           19:2

Herren 50 II   vs. TC Weiss-Rot 1897 Speyer  2:12

Damen           vs. TC Kleinfischlingen            2:12

U15 Mädchen  vs. TC SW 1903 Bad Dürkheim 3:11

 

Medenrundenergebnisse der Woche (30.04.-06.05.)

 

Die Mannschaft der Herren 40 war gleich 2 mal dran diese Woche. Am Dienstag hatten sie ihr 2. Medenspiel gegen Jockgrim. Alexander und Steff gewannen ihr Einzel und Thomas brachte zusammen mit Yannik ein Doppel mit nach Hause. Insgesamt reichte es nicht für den ersten Saisonsieg, der Endstand 7:14.

Das Essen schmeckte hinterher trotzdem klasse.

In ihrem 2. Spiel mussten sich die Herren 40 gegen sehr gute Steinfelder 7 zu 14 geschlagen gegeben.

Die Herren 50 I konnten, nach einem Unentschieden in den Einzeln, alle drei Doppel für sich entscheiden.

Auch die Herren 50 II gewannen ihr Spiel am Samstag klar mit nur einem verlorenem Einzel. Die U15 Mädchenmannschaft hatten am Freitag ihr erstes Spiel. Krankheitsbedingt konnten sie allerdings nur zu dritt antreten und verloren 2 zu 14.

 

Herren 40 vs. TC 77 Jockgrim 1 (Dienstag) - 7:14

Herren 40 vs. TC Bienwald Steinfeld 1 - 7:14

Herren 50I vs. TC Limburgerhof 1 - 15:6

Herren 50II vs. TC 1983 e.V. Leimersheim 1 - 12:2

Mädchen U15 vs. SG Deidesheim/ RW Neustadt 2 - 2:14

Medenrundenergebnisse der Woche (29.04.)

 

Am letzten Samstag eröffnete die Herren 40 Mannschaft die diesjährige Medenrunde. Trotz einer knappen Niederlage gegen Weiss-Rot Speyer, zeigte sich der Mannschaftsführer zufrieden. "Es waren viele enge und spannende Spiele dabei." Nach den Einzeln stand es noch unentschieden, doch nachdem die Speyrer 2 von 3 Doppel für sich entscheiden konnten war der Endstand 9:12.

 

Die  Termine für 2019 stehen fest.

Schauen Sie [ hier ]

Sonderkonditionen für Neumitglieder

[ weiter lesen ]

Archiv unserer News-Letter  [ hier ]

 

letzte Aktualisierung

am 30.11.2018