Arbeitsstunden

Auf der Mitgliederversammlung vom 20.03.2015 wurde eine grundlegende Änderung im Hinblick auf die zu leistenden Arbeitsstunden getroffen.

 

1. Alle aktive Mitglieder zwischen 16 und 69 Jahren haben Arbeitsstunden zu leisten.

 

2. Die Anzahl der Arbeitsstunden wurde auf 8 Stunden festgelegt. Diese sollen in Absprache mit dem Wirtschaftsausschuss zur Bewitschaftung der Clubwirtschaft und zur Unterstützung des Bauausschusses (Arbeiten auf der Freianlage oder auch Arbeiten im Clubhaus) geleistet werden.

 

3. Jede Arbeitsstunde wird mit 15,-- € bewertet. Nicht geleistete Stunden werden am Jahresende abgebucht.

Die  Termine für 2018 stehen fest.

Schauen Sie [ hier ]

Sonderkonditionen für Neumitglieder

[ weiter lesen ]

Archiv unserer News-Letter  [ hier ]

 

letzte Aktualisierung

am 30.09.2018